Echt oder Fake? - Vans-Schuhe

  Abstimmungen (12) | Klicks (17164) | Kommentare (0) | Favorsiert (0)
Verfasst von peters Show all records by this user (5)
Kategorie: (Schuhe)
29.12.12
Marke / HerstellernameIcon Marke / Herstellername Vans
Echt oder Fake? - Vans-Schuhe

Vans-Schuhe, jeder kennt sie, die „Skater Schuhe“ mit den meist schrillen Farben, die besonders im Sommer angesagt sind. Wenn Sie sich für den nächsten Sommer Vans-Schuhe kaufen möchten, müssen sie jedoch ziemlich stark aufpassen! Hier habe ich einige Tipps zusammengestellt, die Ihnen helfen sollen, einem Plagiat entwischen.


->Bei den originalen Vans-Schuhen ist das Logo von der Marke Vans zu sehen jedoch bei dem Plagiat  sieht man dies nicht (Meist steht das Logo am hinteren Teil des Schuhs).


vans-lpe-schuhe-red-135-medium-0 


->Die Fälschung wiegt meist weniger als das Original, da die Sohle nicht so hoch ist, wie bei dem originalem  Vans-Schuh.


->Vans-Schuhe kann man nur in offiziellen Schuhgeschäften kaufen oder in einem Vans-Shop, also passen sie  auch auf, wo sie das Produkt kaufen. Passen sie vor allem beim Kauf in Onlineverkaufshäusern auf, die Ihnen  zu Beginn nicht seriös erscheinen!


->Passen Sie auf den Stoff auf! Meist sind die Schnürsenkel am Plagiat sehr stramm. Bei dem Original sind die  Schnürsenkel eher locker (meistens muss man die Schnürsenkel nicht einmal zuschnüren).


->Passen Sie auch natürlich auf den Preis für die Schuhe auf! Ein Paar Vans-Schuhe kosten im Normalfall oder  in Läden durchschnittlich 70 bis 80 Euro.



Schlagworte: Original (5) , Plagiat (2) , Fälschung (1) , Fake (4) , Schuhe (4) , Vans (1) , Skater Schuhe (1) , Produkt (1)

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

 

Filters

 
 

Top 20 Klicks